Hundetherapie Kyros  
    >   Aufgaben im 7. Monat 



Kyros bekommt nun bei unseren Spaziergängen schon etwas schwierigere Aufgaben zu lösen. Die Verstecke werden kniffliger und Kyros muss in immer größerer Entfernung warten, währenddessen ich mit Abrakadabra und Tata ;-) sein Balli (oder sonstwas) verstecke. Der Bursche ist mit Begeisterung und Eifer dabei und gibt nicht auf, bis er das Gesuchte gefunden hat. Einfach super! Eine tolle und einfach umsetzbare Beschäftigungsmöglichkeit, die die Hunde fordert, fördert und geistig auslastet – und die für viele Hunde ein Riesenspaß sein kann!

Viel Freude ;-)

ACHTUNG: KOSTENLOS

> Samstag 10:15 Uhr: Welpenspielgruppe