Hundetherapie Hundetherapie  
    >   Ablauf 



Ablauf

Bei einem Erstberatungstermin werden im Rahmen einer ausführlichen Analyse alle Lebensbereiche und Probleme des Hundes erläutert. Auf dieser Basis bespreche ich mit Ihnen meine Vorschläge und Maßnahmen, die Ihnen dazu verhelfen sollen, adäquat mit der Situation umzugehen und den Hund in weiterer Folge dabei unterstützen seine problematischen Verhaltensweisen abzulegen.

Bobby

Bobby

In den meisten Fällen empfehle ich Ihnen nach der Erstberatung ein weiterführendes Coaching und Training in Form von Einzelstunden, um mit mir gezielt an dem/n Problem/en zu arbeiten. Das Training erfolgt individuell abgestimmt auf Ihre Lebensumstände, den Hund und den jeweiligen Problembereich. Bei jedem Training erhalten Sie Hinweise und Aufgaben, um mit dem Hund in der Zwischenzeit selbständig weiterarbeiten zu können.

Der Trainingserfolg hängt sehr von Ihrer Bereitschaft ab, meine Maßnahmen umzusetzen und regelmäßig, sowie konsequent mit dem Hund zu arbeiten. Es wäre unseriös zu behaupten, dass man alle Probleme mit Training lösen kann. Wenn Sie jedoch bereit sind, dem Hund die bestmögliche Unterstützung zu geben, um mit ihm an den Problemen zu arbeiten, haben Sie und Ihr Hund überaus gute Chancen auf ein überwiegend freudvolles Beisammensein.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Richtlinien für Hundetraining

ACHTUNG: KOSTENLOS

> Samstag 10:15 Uhr: Welpenspielgruppe
> 02.12.2017 14:00 -17:00: Weihnachtsfeier